Mail-Dienste sehen alles

“Die elektronische Post kam mit kostenlosen Diensten in Mode. Für sie zahlen Kunden nicht in harter Währung, sondern akzeptieren Werbung und meist auch die Verwertung der aus ihren Daten gespeisten Kundenprofile.” Mittlerweile bekannt gewordene Abhörpraktiken der NSA rücken immer mehr auch Fragen nach der Sicherheit von E-Mails in den Vordergrund. Die Stiftung Warentest hat 14 Provider unter die Lupe genommen: Als Testsieger gehen Mailbox.org und Posteo hervor.
www.test.de

Wenn die Maschinenstürmer doch recht behalten

“Einerseits steige die Verfügbarkeit von digitalisierbaren Dingen und Diensten dramatisch, bei immer weiter sinkenden Preisen. Andererseits kämen die Erträge der neuen Produktionsweisen nur wenigen zugute, was in einer potenziell extremen Polarisierung von Einkommen und Entfaltungschancen resultiere.” Henrik Müller sieht uns einem verarmenden Produktivitätswachstum ausgeliefert.
www.spiegel.de

Der Anruf des Bundespräsidenten

“Für alle, die keine Fans der ‘Bild’ sind, ist es schon schwer erträglich zu lernen, daß der Bundespräsident das Blatt als eine Art Verfassungsorgan behandelt. Besonders deprimierend aber ist der Umstand, daß er auch in dieser einseitigen und insgesamt übersichtlichen Kommunikation zu keinem klaren Wort fähig ist.” Nils Minkmar explores Christian Wulff‘s attitudes towards the editorial independence of the press.
www.faz.net

“German President Wulff reportedly sought to prevent tabloid Bild from publishing a damaging article about his private loan arrangements.”

Passagierselektion macht es Terroristen leicht

“Natürlich müssen wir uns darum bemühen, die Kontrollen an den Flughäfen effektiver zu machen. Profiling nach Herkunft und Religionszugehörigkeit aber ist eine schlechte Idee, die das Fliegen weder bequemer noch sicherer macht.” Peter Neumann believes that the use of passenger profiling would actually have detrimental effects on aviation security.
www.spiegel.de